Tutorial CSS

Visum

Hi guys also ich denk ma heut werd ich nur zum visum kommen....

 wir sind dafür um 5 aufgestanden... also eig hab ich fast durchgemacht. =) und sind dann losgefahren und mit kleinen pausen um halb neun dort angekommen (mussten lange nach nem parkplatz suchen). meinen termin hatte ich um 9.15.

ich bin dann zu nem typen gegangen (der war voll komisch hat halb englisch hald deutsch mit mir gessprochen) und der hat alle papiere einmal durchgesehen und mich gefragt wie alt ich bin. da ich noch 15 war durfte mein dad mitrein =) freu wir habn eine numma bekommen U408 und sind dann nach kurzem warten ins haus gegangen nachdem wir an der reihe (man musste sich in eine schlange stellen) dort wurden wir wie beim flughafen gecheckt. mit dem mädl mit dem ich mein dad und noch einer zusammen überprüft wurden hab ich mich angefreundet. sie geht auch als austauschschüler in die usa allerdings mit ef... wir habn sehr viel über unsere erfahrungen geredet (da hatten wir genügend zeit in der wartehalle wo ungefär 299 personen reingepasst haben) als wir reinkamen war gerade die nummer U350 dran oder so also hats noch sehr lange gedauert da jeder zweimal aufgerufen wurde (bis wir das kappiert hatten war schon ne stunde um)  es gab ungefär 20 schalter wärend wir warteten mussten wir unsere unterlagen nach ner bestimmten reihenfolge sortieren...da fiel mir auf dass ich den frankierten rückumschlag vergessen hatte... aba in der wartehallen konnte man alles noch besorgen sogar die formulare konnte man im notfall noch mal ausdrucken und ausfüllen....

iwann war ich dann dran die frau war total unhöflich alles nach dem Motto "Zeit ist geld" und so.... richtig ätzend... suie hat kontrolliert ob auch alles da ist- leider hab ich n unterüpunkt vergessen "welche beziehung ich zu den mitreisenden hab" ich so aba es reist keiner mit... und sie so da hast du deine antwort und ich frag so soll ich dass jetzt streichen oda... sie so dass kann ja wohl net so schwer sein!!! - ich musste noch Fingerabdrücke machen (1 mal die 4 Finger jeder Hand und beide Daumen) und dann konnt ich mich setzten nach 10 min wurde ich dann aufgerufen

zum glück zu nem andren schalter die frau war total nett hatte zwar einen ziemlichen amerikanischen akzent aba war total freundlich... sie hat mir noch fragen gestellt wo ich hinkomm (sie kam auch aus californien ) was ich über meine familie weiß und was ich mache wenn ich zurück komm... und dann meinte sie das visum sei genehmigt worden und dass das innerhalb einer woche mi´r zugeschickt werden würde... =)

kurze zeit später waren wir schon wieder draußen... ich glaub das hat 2 stunden gedauert oder so ... meine freundin hat 3 einhalb h dort gewartet....

ein kleiner tipp macht eure termine um den mittag rum da gehts sehr flott weil sie ja auch in die mittagspause wollen... da brauchen die meisten nur ne h oda weniger.... =)

zum vorbereitungsworkshop komm ich dann morgen....

Alles Liebe

Anna

8.6.08 22:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de